BRAVO.de besucht Band ohne Namen

14:02 Uhr
Jetzt ist es soweit! Band ohne Namen präsentieren - exklusiv für BRAVO.de - ihren neuesten Song: "Slipping Into You", eine supergefühlvolle Piano-Ballade mit Killer-Refrain! Das wird garantiert ein Hit! Gleich danach bitten wir die beiden Jungs zum Interview. Klickt hier um Guy und Klaus im StarTalk live zu erleben.
  start bild xl -->
showPic START -->
Klaus: "Hört in die neue Single rein"
showPic END -->
end bild xl -->
middle-w-image end --> middle-w-image2p start -->
bild m start -->
showPic START -->
Action total: Da wird sogar Boris Becker neidisch!
showPic END -->
bild m end -->
 
14:55 Uhr
Sport-Action! Guy und Klaus wollen Tennis spielen - nach Musik das Lieblingshobby der Jungs. Also nix wie hin zum nächsten Tenniscenter. Kaum sind wir angelangt, legen die beiden Sunnyboys volle Power los: Guy springt, läuft und schlägt wie Boris Becker zu seinen besten Zeiten. Klaus muss schon seine Brille abnehmen, damit er nicht von Guys Bällen getroffen wird. Aber der 24-Jährige hält tapfer dagegen. Am Ende heißt's unentscheiden. Guy und Klaus lachen: "Das hat tierisch Spaß gemacht!"
middle-w-image2p end --> end-w-image --> Nodes: 8 -->

16:44 Uhr
Während Klaus putzmunter ist, wird Guy plötzlich müde und will sich hinlegen (das Tennismatch hat ihn anscheinend ziemlich geschafft!). Zum Glück können wir ihn wachhalten, wir wollen nämlich noch ein paar schicke Fotos schießen. Sofort ist Guy wieder auf den Beinen und ausserdem kriegt er sowieso langsam Hunger . . .

  start bild m -->
showPic START -->
Guy geht nie ohne seine Kuscheltiere ins Bett!
showPic END -->
end bild m -->
16:15 Uhr
Hunger! Jetzt meldet sich bei Band ohne Namen der Magen. Also nix wie ab in die Küche - in Guys kleiner Kochecke stehen schon alle Zutaten für Klaus und Guys Lieblingsgericht bereit: Spaghetti mit Soße. Klar, dass die beiden Spassvögel gleich das ultimative Kochduell austragen.
  start bild xl -->
showPic START -->
Rein in die Pfanne: Machen Guy und Klaus alles richtig?
showPic END -->
end bild xl -->
middle-w-image end --> middle-w-image2p start -->
bild m start -->
showPic START -->
Das Essen ist angerichtet! Klaus und Guy greifen sofort zu!
showPic END -->
bild m end -->
 
16:45 Uhr
Hmm - das schmeckt! Guy und Klaus präsentieren stolz ihre Ergebnisse. Gewonnen hat natürlich wieder keiner, denn die beiden sind schließlich nicht nur Kollegen, sondern auch beste Freunde. BRAVO.de darf sogar mitessen! Das lassen wir uns natürlich nicht zweimal sagen. Und nach dem Essen ist klar: Wenn Klaus und Guy irgendwann keine Lust mehr auf Musik haben, können sie locker als Köche ein Restaurant eröffnen . . .
middle-w-image2p end --> end-w-image --> Nodes: 10 -->

17:30 Uhr
Der Nachmittag ist rum und wir müssen uns langsam verabschieden. Band ohne Namen bringen uns natürlich noch zur Tür - echt superlieb. Zum Abschied lassen Guy und Klaus noch mal "Slipping Into You" über die Boxen laufen. Mit dem unwiderstehlichen Refrain im Ohr machen wir uns auf dem Heimweg. Danke, Jungs, für diesen supercoolen Tag - wir sehen uns wieder!

 

 

Megascharf - Kochduell mit der Band ohne Namen

Wir haben Guy (24) daheim in Berlin besucht - Claus (24) war natürlich mit von der Partie! Exklusiv für dich haben die beiden was Leckeres gekocht. Was das wohl Feines ist?

So hast du die Band ohne Namen noch nie gesehen - hinterm Herd! Für BRAVO.de tauschten die supersmarten Jungs ihr Mikro kurzerhand gegen zwei Kochlöffel, und schon ging's los - auf dem Speiseplan standen Spaghetti à la Band ohne Namen. Guy entschied sich für ein Rezept mit gemischtem Hackfleisch, Claus nahm nur Schweinefleisch.

  start bild xl -->
showPic START -->
Jeder kocht sein eigenes Sößchen!
showPic END -->
end bild xl -->
middle-w-image end --> middle-w-image2p start -->
bild m start -->
showPic START -->
Ob's wohl schmeckt?
showPic END -->
bild m end -->
 
Doch bevor BRAVO.de das große Kochduell startete, mussten die zwei natürlich noch ein paar Fragen beantworten. Wir wollten wissen, was sie am liebsten essen: "Nudeln in allen Variationen", kommt es bei beiden wie aus der Pistole geschossen. Steinofen-Pizza mit ganz dünnem Teig ist die Nummer zwei von Claus. Guy findet Lasagne besonders lecker. Im Kühlschrank sollten laut Claus immer Malzbier und Joghurt-Drinks stehen. Und Guy meint lachend: "Also, eigentlich ist er bei uns ja immer leer."

middle-w-image2p end --> end-w-image --> Nodes: 7 -->
Natürlich ist beim Kochen auch mal was daneben gegangen: Sowohl Guy als auch Claus gestehen uns, schon mal ein richtig leckeres Essen versalzen zu haben - wie süß . . . Claus verrät uns außerdem, dass er sogar mal einen frischgepressten Orangensaft ruiniert hat, weil er Zucker mit Salz verwechselte! Wie das wohl geschmeckt hat?

Thema Ernährung: Die zwei essen eher unbewusst. Morgens gibt es meistens kein Frühstück, und der Magen bleibt auch mal bis spät abends leer. "Wir haben einfach keine Zeit zum Essen", sagen beide. Nichtsdestotrotz haben sie für BRAVO.de dann doch noch die Kochlöffel geschwungen. Wie das Essen ankam und wer als Gewinner des Duells hervorging, findest du unten beim Rezept.
  start bild m -->
showPic START -->
Oh, wie lecker - wir sind begeistert!
showPic END -->
end bild m -->

Sie haben alles gegeben. Sie haben geschnitten, gebrutzelt, gewürzt und gekocht. Und sie haben gekämpft wie die Weltmeister . . .

Nach nur 30 Minuten standen die fertigen Gerichte auf dem Tisch. Jetzt lag es nur noch an uns, den Gewinner zu ermitteln. Und es ist uns echt nicht leicht gefallen. Der Gewinner ist . . . entscheide am besten selbst: hier die Original-Rezepte von der Band ohne Namen!

  start bild xl -->
showPic START -->
Jeder kocht sein eigenes Sößchen!
showPic END -->
end bild xl -->
middle-w-image end --> middle-wo-images start -->
Spaghetti von Guy
Für die Sauce brauchst du:
2 EL Olivenöl, 250g Gehacktes (halb Rind-, halb Schweinefleisch), eine doppelte Portion Salz (!), viel Pfeffer (!), viel Oregano, viel Basilikum, viel Majoran, und viel klare Brühe, 1 Dose Tomatenmark.

Für die Spaghetti (Guy + Claus) brauchst du:
1 Packung breite Bandnudeln

Spaghetti von Claus
Für die Sauce brauchst du:
2 EL Olivenöl, 250g Schweinfleisch, eine Prise Salz, etwas Pfeffer, etwas Oregano, etwas Basilikum, etwas Majoran, klare Brühe, 1 Dose Tomatenmark.

Zubereitung
1. Öl in der Pfanne erhitzen, Gehacktes bzw. Schweinfleisch hinzufügen und unter ständigem Rühren etwa fünf Minuten anbraten. Dann mit Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum, Majoran und klarer Brühe wie oben angegeben würzen.
2. Tomatenmark unterrühren. Die leere Dose mit Wasser auffüllen und hinzufügen, gut verrühren und zum Kochen bringen.
3. Sauce etwa zehn Minuten kochen lassen.
4. Nudeln in kochendes Wasser geben und nach Packungsaufschrift garen. Im Sieb abtropfen lassen.

Fazit: BRAVO.de hat beide Rezepte ausgiebig gekostet! Das Ergebnis: ein klares Unentschieden! Denn Guy wie auch Claus haben ein feines Händchen in Sachen Spaghetti-Kochen bewiesen. Obwohl Guy noch mal (!) nachwürzen musste, mundeten beide Gerichte hervorragend. Also, nichts wie ab in die Küche und sofort selbst ausprobieren!



  start bild m -->
showPic START -->
Klaus & Guy: "Bis bald!"

Datenschutzerklärung
Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!